octavant-logo


(Detailzeichnung)

  1: Sockelbereich » ansehen
  2: Geschoßdecke » ansehen
  3: Steildach » ansehen
  4: Flachdach » ansehen
  5: Fenstersturz » ansehen
  6: Fenster » ansehen

Technische Dokumentation

Die OCTAVANT-Betonsichtsteine für Mauerwerk und Fassade sind eine qualitativ hochwertige, ästhetisch überzeugende Alternative zu allen herkömmlichen Außen- und Innenwandverkleidungen. Die Octavantsteine werden immer auftragsbezogen gefertigt.

Die OCTAVANT-Betonsichtsteine werden nach modernster Betontechnologie hergestellt. Besondere Zulassungen sind nicht erforderlich. Es gelten die einschlägigen DIN-Vorschriften.

Die Steine bauen in ihren Abmessungen auf die oktametrische und metrische Maßordnung auf, so dass für Außen- wie Innenwände eine in sich abgestimmte Maßordnung existiert, mit der problemlos geplant werden kann. Außenschalen, die grundsätzlich in 11,5 cm Stärke ausgeführt werden, werden erst in 12 m Höhe abgefangen. Eine Höhenbegrenzung existiert nicht. Steine in Stärken <11,5 cm sind schon bei 6,0 m Höhe abzufangen. Die Höhenbegrenzung ist mit 20,0 m über Gelände vorgeschrieben. Für eine individuelle technische Beratung werden auf Wunsch qualifizierte Fachkräfte zur Verfügung gestellt.

» Die Steine

» Lagerung und Kontrolle

» Arbeitsvorbereitung und Verarbeitung

» Reinigung der Steine

» Ausführungseigenschaften

Zum Lesen der Detailinformationen auf den jeweiligen Bereich klicken!
Sie wollen mehr erfahren? In unseren Unterlagen finden Sie dazu alle ausführliche Bescheibungen.

Hier gelangen Sie zu unserem Kontaktformular!   >>